Surfcam 2 AxisSurfcam 2 AxisSurfcam 2 Axis

Surfcam Traditional 2 Achsen

Für die Bearbeitung von 2.5D-Geometrien wie Bohrungen, Gewinde, Konturen und Taschen, stehen in Surfcam Traditional effektive und werkstattorientierte Programmierwerkzeuge zur Verfügung. Funktionen wie Restmaterialbearbeitung, parametrische An- und Abfahrbewegungen, spezielle Eintauchfunktionen (z.B. Rampe, Helix) und unterschiedliche Ausräumstrategien gewährleisten eine optimale Zerspanung.

Dies gilt auch für das leistungsstarke Drehmodul, das eine Vielzahl von Möglichkeiten für Schrupp-, und Schlichtbearbeitung, Gewindeschneiden, Einstechdrehen und Bohren beinhaltet. Somit kann man schon im  Surfcam Traditional 2-Achsen-Modul komplexe Dreh/Fräs-Fertigungszentren ansteuern.

 

Der NC-Operationsmanager sorgt jederzeit für guten Überblick

Die Bedienung der einzelnen CAM-Funktionen erfolgt stets nach demselben Schema:
Auswahl der Funktion, Auswahl der Elemente, Definition der Technologie... fertig!

Alle berechneten Bearbeitungen werden automatisch in den NC-Operationsmanager abgelegt. Hier lassen sie sich über typische Windows Funktionen wie drag & drop, copy & paste und cut & paste übersichtlich verwalten. Häufig wiederkehrende Bearbeitungen können abgelegt und einfach in das aktuelle Projekt kopiert werden.

Einstieg in die 5-Achsen Komplettbearbeitung

Schon das Surfcam Traditional 2-Achsen Modul bietet Möglichkeiten zur Mehrseitenbearbeitung. So lassen sich alle 2D-Bearbeitungen frei im Raum programmieren. Mit den leistungsstarken Postprozessoren können beliebige 4- und 5-Achsen Bearbeitungszentren angesteuert werden.

 

 







 

 

 

 

 

Close Icon

Sie haben eine Frage oder wünschen ein Beratungsgespräch?
Sehr gerne!

Bitte hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht mit Ihren Kontaktdaten und unsere Mitarbeiter setzen sich gerne umgehend mit Ihnen in Verbindung.




Datenschutz Bitte geben Sie Ihr Einverständnis für die Erfassung und Speicherung Ihrer übermittelten Daten.